Neue Zikavirus-Ringversuche - Nachweis von Virus-Genom und Antikörpern

Liebe Frau Kollegin, lieber Herr Kollege,
 
hiermit informieren wir Sie, dass noch in diesem Frühjahr 2016 zwei neue INSTAND-Ringversuche zur Zikavirus-Diagnostik etabliert werden.
 
Diese Ringversuche werden in Kooperation mit dem Bernhard-Nocht-Institut, Nationales Referenzzentrum für tropische Infektionserreger, WHO Collaborating Centre for Arbovirus and Haemorrhagic Fever Reference and Research (Prof. Dr. Stephan Günther, Prof. Dr. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit, Dr. Petra Emmerich), durchgeführt:
 
- Ringversuch zum Nachweis von Zikavirus-Genom
  zusammen mit Prof. Dr. Dr. J. Schmidt-Chanasit und Dr. P. Emmerich

- Ringversuch zum Nachweis von Antikörpern gegen Zikavirus
   (Differenzierung zwischen virusspezifischem IgG und IgM)
   zusammen mit Dr. P. Emmerich und Prof. Dr. Dr. J. Schmidt-Chanasit
 
Sie erhalten in den nächsten Tagen detaillierte Informationen zu diesen neuen Ringversuchen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
 
Prof. Dr. Heinz Zeichhardt             Priv.-Doz. Dr. Oliver Donoso Mantke
 
Ringversuchsleiter:
Prof. i. R. Dr. Heinz Zeichhardt

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin             
Institut für Virologie
Email: Heinz.Zeichhardt@charite.de
 
Korrespondenzadresse:
Prof. Dr. Heinz Zeichhardt
Institut für Qualitätssicherung
in der Virusdiagnostik - IQVD
Potsdamer Chaussee 80, 14129 Berlin, Germany
Tel.: +49-(0)30-81054-300, Fax: +49-(0)30-81054-303
Email: Heinz.Zeichhardt@iqvd.de
 
 
Stellvertretender Ringversuchsleiter:
Priv.-Doz. Dr. Oliver Donoso Mantke

c/o INSTAND e.V.
Ubierstr. 20, 40223 Düsseldorf
Tel.: +49-(0)30-81054305; Fax: +49-(0)30-81054303
Email: donoso@instand-ev.de