INSTAND e. V. – Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien e.V. - und die DGHM - Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie e. V. vergeben

zum frühesten möglichen Zeitpunkt, spätestens aber bis Ende 2019,
befristet auf 3 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit die

Wissenschaftliche Leitung für die Ringversuche
im Bereich Bakteriologie

 entsprechend den regulatorischen und strukturellen Vorgaben
der Richtlinien Labor der BÄK

 

Voraussetzung für eine Bewerbung um diese Funktion ist eine hervorragende, durch Publikationen belegte wissenschaftliche Expertise in der medizinischen Mikrobiologie sowie eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der diagnostischen Bakteriologie.

Der/die wissenschaftliche Leiter/in soll zudem Direktor/in eines universitären Instituts für Medizinische Mikrobiologie sein. Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung im akkreditierten Laboratorium werden erwartet.

Zu den Aufgaben der Ringversuchsleitung gehört die praktische Fortführung und weitere Planung der bereits etablierten Ringversuche in der Bakteriologie in Übereinstimmung mit den entsprechenden, von INSTAND e.V. als Referenzinstitution (gemäß DIN/EN ISO 17043) vorgegebenen Strukturen und Prozessen sowie deren Weiterentwicklung nach Stand von Wissenschaft und Technik.

Die Bewerbungsunterlagen sollen die üblichen Angaben zur wissenschaftlichen und fachärztlichen Qualifikation enthalten sowie ein detailliert ausgearbeitetes Konzept für die Herstellung und Bereitstellung des für diese Ringversuche benötigten Probenmaterials und die dafür notwendige Finanzierung.

Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per Email benson@instand-ev.de, richten Sie bitte bis zum 30.04.2019 an:

 INSTAND e.V.
Herrn Prof. Dr. med. Klaus-Peter Hunfeld
Ubierstr. 20

40223 Düsseldorf

Ausschreibung Wissenschaftliche Leitung für die Ringversuche im Bereich Bakteriologie